Anträge
12.11.2016, 00:00 Uhr | Borkum
 
Sandverlust im Bereich der Strandmauer – Auswirkungen auf den Küstenschutz
Anfrage an die Geschäftsführung der Wirtschaftsbetriebe Borkum
Borkum -

Sehr geehrter Herr Sell,

im Bereich vor der Promenade ist in den einzelnen Feldern zwischen den Buhnen ein erheblicher Sandverlust festzustellen. Der Substanzverlust könnte am Sockel der S-Profile zu Unterspülungen und damit zu einem Stabilitätsverlust führen.


Nach Meinung der CDU-Aufsichtsratsmitglieder ist im Rahmen des Küstenschutzes der Substanzverlust durch geeignete Maßnahmen, bspw. durch eine Sandaufspülung, auszugleichen.

Die CDU-Aufsichtsratsmitglieder erwarten von der Geschäftsleitung in der nächsten Aufsichtsratssitzung Informationen darüber, inwieweit das Thema bereits in Gesprächen mit dem Wasserschifffahrtsamt /WSA Emden erörtert wurde und ob ggfs. schon Maßnahmen geplant sind. 

 

Mit freundlichen Grüßen

Georgios Atsidakos
CDU-Fraktion A