Zur Person

Zur Person
< zurück

Dr. med. Monika Harms
Infos zur Person
Stand: verheiratet, eine Tochter, drei Enkel.
Ausgeübter Beruf: Fachärztin für Allgemeinmedizin mit eigener Praxis.
Politische Funktionen: Mitglied im Rat der Stadt Borkum seit 2006. Vorsitzende Sozialausschuss, Vorsitzende Schulausschuss, stellvertretende Bürgermeisterin, beratende Ärztin der Nordseeheilbad GmbH.
Engagement: Mitglied in verschiedenen Borkumer Vereinen.
Hobbys: Segeln, Schlittenhundefahrten, mit dem Rucksack durch ferne Länder streifen.

- kurz + knapp - 
Borkum ist
 ... mein Zuhause.

Borkum wird .. sich in den nächsten Jahren deutlicher im Wettbewerb der touristischen Anbieter positionieren müssen.

Borkum darf… sich nicht im Massentourismus verlieren. Ich setze auf Qualität. Der Weg einer ständigen Qualifizierungsoffensive, den ich mit der Zertifizierung als „allergikerfreundliche Insel – ECARF-Projekt“ initiniert habe, muss weiterverfolgt werden. Der zufriedene, glückliche Gast zählt – und nur dieser wir uns weiterempfehlen.

Borkum sollte 
… seine Einzigartigkeit bewahren. Dazu zählen ein gesundes Hochseeklima und die Lage im einmaligen UNESCO-Weltnaturerbe. Besonders kritisch beobachte ich seit Jahren die zunehmende Industrialisierung bei unserem niederländischen Nachbarn – also direkt vor unserer Tür.

Borkum hat … in den letzten Jahren erhebliche Investitionen vorgenommen. Als Beispiel sei hier der von uns begleitete Ausbau der Kita genannt.

Borkum muss
… sich um die Lebensqualität seiner Bürger kümmern, bspw. um ausreichend bezahlbaren Wohnraum und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Dazu gehört ein durchlässiges Betreuungs- und Bildungsangebot von der Kita bis zur Schule, hier als moderne offene Ganztagsschule mit freiwilligem Zusatzangebot.