Anträge

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Lübben,

im Zuge der Änderung der Gästebeitragssatzung zum 01.01.2019 gibt es derzeitig eine rege Diskussion über den sogenannten „Gästebeitrag für Verwandte“.
Zudem ist eine rechtskonforme Überarbeitung der Satzung nach den Vorgaben der DSGVO nicht nur für die Stadt Borkum, sondern auch für alle Vermieter und Gäste der Insel Borkum enorm wichtig. Daher möchten wir einen Sachstand über die folgenden Themen erhalten:
 
CDU Borkum will vor der Wahl eines neue Bürgermeisters Klarheit über verschiedene Themen.
 
Zukunftssicherung des Betreuungsangebotes in Kindertageseinrichtungen auf Grundlage des KiTaG und der Kindertagespflege auf Borkum
 
Auf der Insel Borkum ist bereits eine relativ große Zahl an Elektrofahrzeugen mit emissionsfreien Antrieben im Einsatz.
Allerdings ist für das Reinluftgebiet und Heilbad eine deutlich größere Anzahl notwendig, um als Leuchtturmprojekt mit werbewirksamen Alleinstellungsmerkmalen wahrgenommen zu werden.

-

 
Ausführung eines Architektenwettbewerbes zur Erweiterung der
Grundschule um ein multifunktionales Forum/Mensa/Aula als
Grundlage einer offenen Ganztagsschule
 
 

Mobilitätseingeschränkte und ältere Personen haben bei der aktuellen Verkehrsregelung Probleme. Die Borkumer Taxengemeinschaft darf Personen nicht vor Wohnungen innerhalb der Fußgängerbereiche abholen oder hinfahren.
 
Die CDU sieht einen Bedarf an flexiblen Kita-Plätzen, zur Umsetzung ist die Ausbildung weitere Tagesmütter notwendig.
 
Errichtung einer offenen Ganztagsschule im Grundschulbereich –
Erweiterung der Grundschule durch einen Mensa/Aula-Bau
 
Mit dem Fortschreiten des demografischen Wandels steigt die Zahl der Menschen mit Pflege- und Betreuungsbedarf. Hier sind insbesondere ländliche Gebiete stark betroffen.
 
Anfrage an die Geschäftsführung der Wirtschaftsbetriebe Borkum